Dieselspur zwischen Pfrombach und Aich

Am Montag, 24. April 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfrombach-Aich um 19.23 Uhr zu einer ca. 2,5 km langen Dieselspur gerufen. Diese wurde mit Bindemittel abgestreut und die Straße dem Straßenbaulastträger übergeben. Außerdem wurden Ölspur-Warnschilder aufgestellt. Im Einsatz waren 10 Mann. Der Einsatz war um ca. 21 Uhr beendet.  

THL-Übung am 12. April 2017

Bei der Übung im April war die technische Hilfeleistung Thema. Diese wurde nur mit dem örtlich vorgehaltenem Gerät also ohne Schere, Spreizer und Hebekissen durchgeführt. Dies sollte zeigen, welche Maßnahmen ohne eine weitere Feuerwehr möglich sind um einen Patienten zu befreien. Angenommene Lage war “Person unter Fahrzeug eingeklemmt”: