Reh im Kanal

Am Sonntag den 16.02.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfrombach-Aich nach Mittag um ca. 12:45Uhr zu einer Tierrettung alarmiert. Einsatzort war die Brücke “Am Isarkanal” in der Nähe der Tankstelle Senftl. Vorgefunden wurde ein verletztes Reh, das nicht mehr alleine aus dem Kanal heraus konnte. Durch die FF Langenpreising wurde das Reh über eine Steckleiter aus dem Kanal gerettet und dem anwesenden Jäger übergeben. Leider musste das Tier aufgrund seiner schweren Verletzungen noch am Einsatzort erlöst werden. Mit anwesend waren unteranderem auch die Wasserwacht mit mehreren Einsatzkräften.