Verkehrsunfall

Am Samstag den 17.11.2018 wurde die Feuerwehr Pfrombach-Aich um 19.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der ST2054 in Höhe des Reitherhof alamiert.

Ein PKW war hier nach einem Ausweichmanöver wegen Wildwechsel über Radweg und ein Feld geschleudert und dann auf der anderen Straßenseite gegen einen Telefonmast und einen Baum geprallt.

Von der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, die Straße gereinigt und der Telefonmast gesichert.

Im Einsatz war das LF und das TLF mit 16 Mann.

Einsatzdauer 1h.