VU – Person eingeklemmt

Am 21.08.19 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfrombach-Aich um 15:01Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Der Unfall ereignete sich auf der Umgehungsstraße von der Autobahnanschlussstelle Moosburg Süd Richtung Langenpreising. An der Unfallstelle wurden zwei beteiligte PKW vorgefunden, wobei in einem auf dem Dach zum liegen gekommenen VW-Polo, eine Person eingeklemmt war. In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Langenpreising, Moosburg dem BRK und der Johanniter Unfallhilfe wurde die Patientin mit schwerem Gerät befreit und mit einem Rettungshubschrauber schwer verletzt in eine Münchner Klinik geflogen. Der Unfallgegner wurde schwer verletzt mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Staatsstraße wurde während des Einsatzes, zum erstellen eines Unfallanalytischen Gutachtens und zum beseitigen der Unfallfahrzeuge inklusive Straßenreinigung vollgespeert. Die FF-Pfrombach-Aich war mit beiden Fahrzeugen vollbesetzt bis 19Uhr im Einsatz.