• FFW-Aich

Ölspur nach Fahrzeugbrand



srthzdrtzhdrtz
Feuerwehr1
34535345567
35345345
345345345
34535345

Am 22.11.14 wurde die FFW Pfrombach/Aich um ca. 13Uhr zur Beseitigung einer Ölspur an der Kreuzung der B11 in der Nähe der Aral-Tankstelle gerufen. Eine erste Erkundung der Einsatzstelle ergab, dass das Fahrzeug durch den vorhandenen Abschlepper bereits mit einem Pulverlöscher gelöscht wurde und eine große Menge Öl ausgetreten war, eine weitere Brandsicherung durch die FFW wurde von der Polizei abgelehnt. Nach der Verkehrsabsicherung wurde die Unfallstelle sofort mithilfe von Bindemittel, speziell für Öle, durch die Einsatzkräfte gereinigt.

Als der Einsatz schon fast abgeschlossen war wurde die FFW erneut von der Leitstelle alamiert. Das abgeschleppte Fahrzeug fing erneut Feuer, der Einsatzort diesmal war die Staatsstraße B11 am Schloßberg in der nähe von Landshut. Am Einsatzort angekommen wurde das Fahrzeug schon durch das THW Landshut gelöscht, die eigentlich eine Spreng-Übung am Schloßberg durchführten und zufällig vorbei fuhren. Personen wurden bei dem Einsatz nicht verletzt.

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verkehrsunfall B11

Verkehrsunfall

Keller unter Wasser

Am 29.6.2021 wurde die Feuerwehr Pfrombach/Aich um 18:47 Uhr zu einem volllaufenden Keller in Pfrombach alarmiert. Dadurch, dass das Unwetter bereits weitergezogen war kein Eingreifen mehr nötig, da v