Feuerwehrsanitäter

Feuerwehrsanitäter sichern bei Einsätzen und Übungen ihre Kameraden ab.
Sie führen bei Patienten in Bereichen die durch den Rettungsdienst nicht betreten werden können lebensrettende Sofortmaßnahmen durch.
Versorgen Notfallpatienten wenn der Rettungsdienst noch nicht vor Ort ist oder die Kräfte des Rettungsdienstes nicht ausreichen.
Die Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter inklusive Erste-Hilfe-Kurs und Defibrilatorschulung findet am Feuerwehrausbildungszentrum in Zolling statt und dauert 73 Stunden.
Im Übungsdienst in der Einheit sowie im Feuerwehrausbildungszentrum wird das erlernte regelmäßig vertieft und ausgebaut.

first-aid-4089599_1920.jpg