• rgoebl

Abnahme Leistungsprüfung Wasser

Am 30.09.2022 wurde die Leistungsprüfung Wasser in Aich abgenommen.

Angetreten waren 2 Gruppen, um die Leistungsprüfung in der Variante 3 abzulegen. Diese wurden in der Zeit von 23.09-29.9 vom 1.Kommandanten als Ausbilder auf die Abnahme vorbereitet.

Es mussten je nach Stufe als Erstes diverse Zusatzaufgaben erledigt werden, welche von Gerätekunde, über Erste Hilfe bis zu einem Fragebogen in der höchsten Stufe gingen.

Dann ging es an die Knoten, welche durch die ausgeloste Position in der Gruppe festgelegt wurden.




Im weiteren Verlauf erfolgte dann der Löschaufbau bei einem angenommenen Zimmerbrand unter Atemschutz, wobei hier zusätzlich auch eine Verkehrsabsicherung aufgebaut werden musste und das Löschfahrzeug mit Wasser zu versorgen war. Dies war alles in 300 Sekunden zu erledigen

Als letzter Teil der Leistungsprüfung stand dann noch das Saugschlauchkuppeln an. Hierzu müssen 4 Saugschläuche, welche der Wasserentnahme aus offenen Gewässern dienen, vom Fahrzeug entnommen werden und Einsatzbereit gemacht werden. Hierfür stehen 160 Sekunden zur Verfügung.



Nachdem die Aufgaben zur Zufriedenheit der Prüfer erledigt wurden, konnte beiden Gruppen zur Erfolgreichen Leistungsprüfung gratuliert werden.




193 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jugendübung

1250 Challange